Kokopelli Bikepower - Fahrtechnik-Kurse für Einsteiger & Anfänger

Das Konzept

 

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Kurs sollte man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad. Der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein. Ab Level 1 werden fahrtechnische Grundkenntnisse und ständige Aufmerksamkeit benötigt. Anspruchsvollere Passagen erfordern dosiertes Bremsen und Körperverlagerung. Es sollte grundsätzlich im Stehen gefahren werden können.

@Kokopelli Bikepower

Überblick

Dieser Kurs ist besonders geeignet für Einsteiger und Anfänger sowie für Wiedereinsteiger mit schlechten Erfahrungen oder durch eine Verletzung bedingte Auszeit. Hierbei werden die Grundlagen der Fahrtechnik Level 1 also das heißt „LEICHT“ vermittelt. Gewicht oder altersbedinkte Einschränkungen spielen hierbei keine Rolle.

@Kokopelli Bikepower

Zielgruppe

Dieser Kurs bietet einer breiten Zielgruppe den Einstieg in die Welt des Mountainbiking. Durch die wichtigsten Basiselemente der Fahrtechnik werden Sicherheit und Vertrauen vermittelt und gestärkt. Durch meinen progressiven Aufbau des Kurses ist auch der Breitensportler angesprochen und sollte seine Technik verbessern können.

Vogelsberg-Magazin, Ausgabe Frühjahr/Sommer 2020 @Vogelsberg-Magazin, Ausgabe Frühjahr/Sommer 2020

Zielsetzung

Nach Beendigung dieses Kurses soll jeder Teilnehmer in der Lage sein, sein Bike zu beherrschen und die Grundelemente verstanden haben. Bei diesem Kurs lege ich sehr großen Wert auf kleine Erfolgserlebnisse eines jeden Einzelnen und die schöne Erkenntnis wirklich etwas Neues gelernt zu haben und die Lust auf „the next level“ zu bekommen!

Vorausetzungen

Jeder Teilnehmer sollte eine Grundkondition für ca. 2 Stunden Fahrtechnik mit leichten Anforderungen mitbringen. Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad. Der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

Mitzubringen

  • Dein Mountain Bike
  • Helm „ist Pflicht“ bei mir
  • Wasserflasche/en
  • Getränke und kleine Snacks
  • angemessene Bike Bekleidung
  • eventuell Wechselklamotten
  • vielleicht sogar einen Rucksack
  • kleines Werkzeug (wenn vorhanden)
  • Sinn für Humor
  • Den Willen zum Lernen
  • und natürlich dich selbst

Timing

Dieser Fahrtechnik Kurs dauert ca. 3 Stunden mit Pause.

Was die Dauer des Kurses betrifft bin ich sehr flexibel und lege viel mehr Wert auf Qualität. Somit ist es nicht ausgeschlossen, dass es ein paar Minuten länger dauern kann. Am Ende kommt es mir immer auf ein gutes Ergebnis an.

Limits

Min. 4 - max. 8 Teilnehmer/innen

Geschlossene Gruppen auch bis 10 Personen

Darüber hinaus bitte gerne Kontakt mit mir aufnehmen!

Standort

Diese Kurse finden am Hoherodskopf statt direkt beim Restaurant Taufsteinhütte. Wir treffen uns zu beginn der Kurse am Radstall am Parkplatz Taufsteinhütte. 

Weiter geht es dann ins Gelände unterhalb des Fernsehturmes, wo ein alter Steinbruch für Fahrtechnische Möglichkeiten alles bietet.

Tribut

69€ pro Person inkl. MwSt.

129€ Kombi-Paket Level1 + Level2 inkl.MwSt.

Bei geschlossenen Gruppen über 10 Teilnehmern/innen können Sonderkonditionen vereinbart werden.

 

 

Kontaktaufnahme

Kokopelli Bikepower

Klaus Marbe

Mountainbike Trainings-Zentrum

Am Hoherodskopf 2

63679 Schotten / Hoherodskopf

E-Mail: k.m.bikepower@koko-pelli.de

Telefon: 06044 9659552

Mobil: 0151 4234 0248

Termine 2022 / 2023

 

22.04.2023 von 10:00 - 13:00

29.04.2023 von 10:00 - 13:00

 

Mai 2023

06.05.2023 von 10:00 – 13:00

20.05.2023 von 10:00 – 13:00

27.05.2023 von 10:00 – 13:00

 

Juni 2023

03.06.2023 von 10:00 – 13:00

10.06.2023 von 10:00 – 13:00

17.06.2023 von 10:00 – 13:00

24.06.2023 von 10:00 – 13:00

 

Juli 2023

01.07.2023 von 10:00 – 13:00

08.07.2023 von 10:00 – 13:00

15.07.2023 von 10:00 – 13:00

22.07.2023 von 10:00 – 13:00

29.07.2023 von 10:00 – 13:00

 

August 2023

05.08.2023 von 10:00 – 13:00

12.08.2023 von 10:00 – 13:00

19.08.2023 von 10:00 – 13:00

26.08.2023 von 10:00 – 13:00

 

September 2023

02.09.2023 von 10:00 – 13:00

09.09.2023 von 10:00 – 13:00

16.09.2023 von 10:00 – 13:00

23.09.2023 von 10:00 – 13:00

30.09.2023 von 10:00 – 13:00

MTB-Fahrtechnik-Kurse / Einsteiger Level 1

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

MTB-Fahrtechnik-Kurse
Termine April 2023 von 10:00 - 13:00
Termine Mai 2023 / Buchen

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

MTB-Fahrtechnik-Kurse L1
Termine Mai 2023 von 10:00 - 13:00
Termine Juni 2023 / Buchen

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

MTB-Fahrtechnik-Kurse L1
Termine Juni 2023 von 10:00 -13:00
Termine Juli 2023 / Buchen

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

MTB-Fahrtechnik-Kurse L1
Termine Juli 2023 von 10:00 - 13:00
Termine August 2023 / Buchen

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

MTB-Fahrtechnik-Kurse L1
Termine August 2023 von 10:00 - 13:00
Termine September 2023 / Buchen

Auf einem mit Level 1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein.

MTB-Fahrtechnik-Kurse L1
Termine September 2023 von 10:00 - 13:00
Single Trail Skala
Schwierigkeitsstufen
Die Singletrail Skala der DIMB.docx
Microsoft Word-Dokument [25.7 KB]
Mountainbike College, Vogelsberg, Hessen, Hoherodskopf @Kokopelli Bikepower

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kokopelli's Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kokopelli Bikepower - Anfahrt

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Kokopelli Mountainbike-Trainings-Zentrum

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt